Von der Idee zum Produkt - der Kreditkartenhalter...

-- RFID-secure -- umweltfreundlich ---

...mein bislang aufwändigstes Produkt. Die Entwicklung des Kartenhalters hat mich fast 8 Monate lang beschäftigt. Die Konstruktion an sich mag simpel aussehen, die Abstände sind jedoch millimetergenau austariert, sodaß die Karte gerade noch leicht ein- und ausgeführt werden kann, jedoch nicht herausrutscht. 

Der Bi-Fold:

Die Idee der verschiedenen Varianten entstand mit der Zeit. Bei der Materialfindung mäanderte ich zwischen dem für meine Taschen verwendeten Lederimitat, Stoff, Leinen, beschichtete Baumwolle bis schlußendlich Kork. Ich schätze Kork sehr: es ist ein nachwachsender Rohstoff, der sich schön anfühlt, gut vernähen läßt, und es gibt ihn in vielen verschiedenen Designs. 

Kork hat jedoch einen kleinen Nachteil: er weist keinerlei Elastizität auf. Diese Tatsache hatte mir einige Zeit Kopfzerbrechen bereitet und ich war schon fast bereit, das Thema Kork wieder ad acta zu legen. Wird der Kork nämlich stark gefaltet, bricht die dünne Oberfläche leicht und zeigt einen kleinen Riß - ein Verhalten, das eben dieser mangelnden Elastizität geschuldet ist. 

Ich gab dem Kork noch eine letzte Chance: Ich testete einen der Kork-Kartenhalter selbst eine ganze Zeitlang und stellte fest, daß sich außer dem feinen Oberflächenriß keine weitere negative Veränderung zeigte. Einen Kompromiss mußte ich jedoch eingehen: das kleinere der beiden Dreiecke des Kartenhalters muß aus einem elastischeren Material sein; hier erwies sich mein Lederimitat als perfekte Alternative. 

Zu den Bi-Folds

Snapseed_124.jpg

Das Tablet:

In Zeiten des "neuen Minimalismus" ist dieser Kartenhalter das ideale Produkt, vermittelt er doch eine Leichtigkeit und Unbeschwertheit: wie ich ihn auch drehe, wende oder fallen lasse, die Karten sitzen fest und sicher zwischen den Dreiecken und rutschen nicht heraus, eine Abdeckung ist nicht notwendig. Natürlich ist darauf zu achten, daß der Bereich mit dem Microchip in das größere der beiden Dreiecke eingeschoben wird, damit dieser geschützt liegt. Beim Tablet sind beide Dreiecke aus Lederimitat gefertigt. 

Tablet und Bi-Fold sind RFID-secure

Zu den Tablets

Snapseed_147.jpg